Offizielle Internetseite von TuB Mussum 1955 e.V.
TuB Mussum 1955 e.V.

Ja, es ist wieder soweit…………………….

Die Saison 2021/2022 läuft wieder, zumindest bei den Großen. Die Jugendabteilung ziert sich noch ein bisschen, aber das kommt.

  • Grundsätzlich hat sich nichts geändert.
  • - Elke und Franz haben unsere Wohlfühloase wieder geöffnet,
  • - die Platzanlage wird wieder rege besucht (bis auf den fast neuwertigen Aschen, äh Tennen Platz),
  • - die Breitenspotabteilung nutzt nach bestem Wissen und Gewissen die Halle und
  • - zauberhafte Wesen tanzen auf dem Platz rhythmisch im Klang der Musik.

Aber Vorsicht. Nicht nur die Geister der Torgewichte aufm Platz, nein, auch merkwürdige Gestalten treiben sich in weißen Kitteln in Willis Kassenräumchen um. Trotz Vermummungsverbot, für Fremde kaum erkennbar, leisten diese treuen Gesellinnen und Gesellen, wichtige Dienste für den Spiel- und Trainingsbetrieb auf unserer Anlage.

Also: keine Angst und Testen, noch besser IMPFEN und trotzdem Testen......

Apropos Tennenplatz:  So langsam können wir davon ausgehen, dass dieser, wie gesagt noch fast neu und kaum benutzt, Geschichte sein wird. Unsere Fusion zum 01.10.2021 trägt einen großen Bestandteil dazu bei, dass dieser bald in eine Kunstrasenanlage umgewandelt wird. Wird wohl aber erst nächstes Jahr was.

Da war doch noch was? Ach ja, der Tag wird kommen, da werden manche neue und bekannte  Gesichter sehen. Nehmt einfach am 01.10.2021, (es ist ein Freitag) um 19:26 Uhr an der außerordentlichen Versammlung teil. Dann werden die Verschmelzungsverträge umgesetzt werden und anschließend erfreuen wir uns bei einem Vitamintrunk und trotz Corona über die Tatsache, dass es so ist wie es ist.....

26er - herzlich willkommen.

  • Was ist sonst noch so los?
  • - Ludger war in Urlaub.
  • - der Altbier- und Weizenumsatz ist stark zurückgegangen,
  • - der Präsident schreibt neuerdings 3 Seiten in der Stadionzeitung,
  • - der 2. Vorsitzende weigert sich in den Schulausschuss wählen zu lassen,
  • - der Kassierer hat überhaupt keine Zeit mehr (Anm. der Redaktion: Wenn Beamte mal arbeiten sollen...)
  • - wir haben neues Personal. Zurzeit arbeitet sich eine nette, fröhliche, fleißige Vereinskollegin ein, um allen (ca. 1.100 Mitgliedern) zur Verfügung zu stehen. Näheres folgt....
  • - In der Jugendabteilung wird weiter an die Zukunft gedacht und weiter daran gearbeitet. Es gibt eine altes Kinderlied“ ei,ei was hör ich da, ….. und …….** werden ein Hochzeitspaar
  • - der große Bruder Schützenverein hatte Jahreshauptversammlung. Ich konnte leider nicht dabei sein. Und daher gibt es auch wenig bis nix zu sagen.

So, jetzt gucken wir mal auf die nächsten Tage, hoffen auf gutes Wetter, mal wieder nen Sieg der Vierten, so wie früher und lassen es uns gut gehen.

**Gem. unserer Datenschutzverordnung keine Nennung von Namen. Wer diese Personen errät und an dem Gewinnspiel „alles für den Club“ teilnimmt und als Gewinner verzogen wird, darf Ludger und mir vier Alt ausgeben (müssen den Altbestand herabsetzen, siehe oben).

  • Glückauf
  • Euer Scholli