Offizielle Internetseite von TuB Mussum 1955 e.V.
TuB Mussum 1955 e.V.
Verein

Neuer Internetauftritt - mit eigener App

Samstag, 05.06.2021 15:03 Uhr | Frank Groß-Hardt

Liebe Mitglieder und Freunde von TuB Mussum,

ich freue mich, dass uns allen ein komplett überarbeitetes digitales Angebot zur Verfügung steht. Umgesetzt wurde dies mit der Software ClubShare eines Bocholter Digital Start-Ups. Ziel des Projektes war der Aufbau und die Entwicklung einer neuen Plattform, die jetzt deutlich flexibler zu bedienen ist. Neben einer neuen Website gibt es nun auch eine vereinseigene App. Diese kann im Apple AppStore sowie Google PlayStore heruntergeladen werden. In dieser findet Ihr alle Neuigkeiten aus den einzelnen Abteilungen.

Einzelne Seiten befinden sich noch im Aufbau. Wir befinden uns aber auf der Zielgerade. Im Endeffekt wollen wir attraktiver werden. Für alle Leserinnen und Leser!

Die Erweiterung des digitalen Angebots für unsere Mitglieder und Freunde ist seit langer Zeit ein großes Ziel von TuB Mussum. Durch ClubShare können wir viele Informationen besser und vor allem schneller verwalten. Und dadurch allen zeitnah zugänglich machen. Durch die einfache Bedienung erhoffen wir uns, zusätzliche Mitglieder für die Pflege des digitalen Auftritts zu gewinnen.

Weiteres Highlight wird unter anderem ein Matchcenter sein. Hier finden wir dann Mannschafts-Aufstellungen und Spiel-Ergebnisse. Sobald der Spielbetrieb wieder losgeht, werden Ihr den vollen Umfang der Neuerungen sehen können.

Wichtig ist TuB Mussum der inklusive Gedanke, also die Teilhabe am Vereinsleben u.a. von Menschen mit Handicap. Wir möchten Allen in jeder Situation einen möglichst barrierefreien Zugang bieten. Es gilt, u.a. die Ansprache in möglichst in einfacher Sprache zu gestalten.  Dazu gehört inzwischen auch die digitale Welt. DinoShare ist ein (Bocholter) Unternehmen, welches unsere Zielsetzung mitträgt.

Euer Frank

Kommentar von Johannes Terhürne - Geschäftsführer von DinoShare das Unternehmen hinter der Software ClubShare: TuB Mussum ist Teil eines Pilotprojekts. TuB Mussum gehört zu den ersten Breitensportvereinen, die auf unsere Lösung setzen. Ziel ist es, Vereinen dabei zu helfen, digital, schnell und vor allem einfach zu kommunizieren. Es bietet zusätzliche Chancen z.B. auch in der Vermarktung.

Um dies auch in Zukunft zu gewährleisten sind viele weitere Funktionen geplant. Mit dem 1. FC Bocholt und Wuppertaler SV, die unsere Software ebenfalls nutzen, haben wir den Grundstein von ClubShare gelegt. So ist zum Beispiel die Integration eines Marktplatzes bis zum Ende des Jahres geplant. Vereine profitieren dann von weiteren Funktionen wie ein Ticketing, einen eigenen Onlineshop, Jobportal für Sponsoren und/oder Print-Produkte (wie z.B. Stadionzeitungen).

ClubShare ist eine Software u. a. für Fußballvereine, die in der digitalen Welt professionell auftreten wollen. Wer mehr über ClubShare, den Leistungsumfang und weitere zukünftige Funktionen erfahren möchte, findet weitere Informationen unter www.clubshare.io.