Offizielle Internetseite vom SC TUB Mussum 1926
SC TUB Mussum 1926
Senior:innen

TuB Mussum II - TuB Mussum I

Montag, 11.10.2021 14:58 Uhr | Tobias Brambrink

TuB Mussum – SV Brünen 0:4

Die Verteidigung des Sonnenplatzes misslingt. Durch jeweils 2 Tore pro Halbzeit von 4 verschiedenen Torschützen musste sich unsere Erste am 6. Spieltag erstmals geschlagen geben.

Leider ist unsere Erste im Spitzenspiel gegen den SV Brünen überraschend deutlich unter die Räder gekommen. Unser Team hatte sich viel vorgenommen, es scheiterte jedoch an der Umsetzung: „Wir waren einfach nicht gut genug“, resümierte unser Coach und hatte damit zu 100% Recht auch wenn das Ergebnis am Ende doch zu deutlich gewesen ist.

TuB Mussum II – TuB Mussum I 0:3

Wiedergutmachung gegen die eigene Reserve gelingt.

Einen Tag nach der ersten Versammlung des neu verschmolzenen Vereins gab es erneut einen Anlass zum Feiern. Das Vereinsinterne Kreisliga A Duell von unserer Ersten „auswärts“ bei der Zweiten.  Am Samstagabend gelingt unserer Ersten dabei die Wiedergutmachung unter besten Fußballbedingungen. Es war eine hart umkämpfte Partie und keineswegs ein freundschaftliches Duell. Beiden Trainern gelang es die Vereinsfreunde auf den Wettbewerbscharakter der Partie einzustellen. In der ersten Halbzeit half der Zweiten noch der ausgezeichnet aufgelegte Dennis Kempkes, sowie zwei Mal der Torrahmen und es ging torlos in die Kabine. Nach gut einer Stunde gelingt dem eigentlich noch A-Jugendlichen Maurice Nienhaus dann aber sein erstes Seniorentor zur Führung, die durch Nick Rottstegge per Kopf und Fabio Hellerforth per Schuss ins kurze Eck nach 75 Minuten auf 3:0 ausbauen konnten. Die Schlussviertelstunde wurde dann durch eine Platzwunde am Hinterkopf von Lukas Höft (Innenverteidiger der Zweiten) überschattet und bot keine weiteren Highlights. Lukas Höft ist wohlauf und wurde mit 4 Stichen im Krankenhaus genäht.

Nun gilt es für beide Mannschaften am kommenden Spieltag zu Punkten. Die Erste darf gegen den SV Bislich ran und erwartet eine hart umkämpfte Partie am Tag der Amateure. Die Zweite darf auch gerne dreifach Punkten, wenn es gegen die Konkurrenz im Abstiegskampf Borussia Bocholt geht.