Offizielle Internetseite von TuB Mussum 1955 e.V.
TuB Mussum 1955 e.V.
Inklusion

Inklusion im Bocholter Karneval

Dienstag, 12.02.2019 12:38 Uhr | Ludger Bohle

Knapp 1 Jahr nach Gründung der TuB-Mussumer Handicap-Abteilung trägt das Miteinander Früchte. „Das Thema Inklusion geht in die nächste Runde. Erstmalig beteiligen sich unsere Sportler beim Bau des Mussumer Karnevalswagen“, so Nobert Schmeing (Abteilungsleiter und Trainer der Handicap-Fußballteams). „Uns war allen klar, dass ein großes Stück Überzeugungs-Arbeit auf uns zukommt. Bei allen Beteiligten, auch bei meinen Leuten. Umso mehr freut es mich zu sehen, dass aktuell 5 Spieler der Einladung der TuB-Mussumer Karnevalsabteilung gefolgt sind. Sie sind richtig toll aufgenommen. Ist schon klasse, was so alles möglich ist“.

Bereits am ersten Tag zeigen alle, dass sie kräftig zupacken können. An den Wagen wurde alte Farbe entfernt, neue aufgetragen und anschließend bemalt. Und das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Hier trägt der Förderverein INKLUSIO 2018 e. V. dazu bei, dass die Mannschaftskasse der Karnevalisten entlastet wird.

Bis zum Bocholter Karnevalsumzug ist nicht mehr viel Zeit. Deshalb treffen sich die Mussumer treffen sich jeden Samstag um 10 Uhr am Tellingkamp 19 um 10 Uhr. Die Wagenvorstellung findet dann am Karnevalssonntag auf dem Vereinsgelände des TuB Mussum statt.